Weißes Pulver-pharmazeutische materielle Methylprednisolon-Antiöstrogen-Steroide für rheumatoide Arthritis CAS 83-43-2

Grundlegende Informationen
Herkunftsort: CHINA
Markenname: TINGYI
Zertifizierung: GMP , ISO 9001:2008
Modellnummer: 83-43-2
Min Bestellmenge: Verhandlung
Preis: Contact Us
Verpackung Informationen: Heimlichkeit und diskretes Verpacken
Lieferzeit: Innerhalb 7 Arbeits-Tage
Zahlungsbedingungen: Banküberweisung - Bitcoin - Western Union - MoneyGram
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 100 KG/Month
Produkt-Name: Methylprednisolon CAS: 83-43-2
Auftritt: Weißes Pulver Versandart: EMS, HKEMS, FEDEX, DHL, UPS, Aramex, usw.
MF: C22H30O5 MW: 374,47
Markieren:

pharmazeutische Wirkstoffe

,

pharmazeutische anabole Steroide

 

Weißes Pulver-pharmazeutische materielle Methylprednisolon-Antiöstrogen-Steroide für rheumatoide Arthritis CAS 83-43-2

 

 

Methylprednisolon

Weißes Pulver-pharmazeutische materielle Methylprednisolon-Antiöstrogen-Steroide für rheumatoide Arthritis CAS 83-43-2 0
 

CAS: 83-43-2

MF: C22H30O5

MW: 374,47

EINECS: 201-476-4

Synonyme: (6alpha, 11beta) - 11,17,21-Trihydroxy-6-methylpregna-1,4-diene-3,20-dione; 11,17,21-trihydroxy-6-methyl-1,4-pregnadiene-3,20-dione; 11,17,21-Trihydroxy-6-methylpregna-1,4-diene-3,20-dione; 11-beta, 17,21-Trihydroxy-6-alpha-methylpregna-1,4-diene-3,20-dione; 1-dehydro-6alpha-methylhydrocortisone; 20-dione, 11,17,21-trihydroxy-6-methyl-, (6alpha, 11beta) - pregna-4-diene-3; 20-dione, 11-beta, 17,21-trihydroxy-6-alpha-methyl-pregna-4-diene-3; 20-dione, 11beta, 17,21-trihydroxy-6alpha-methyl-pregna-4-diene-3

 
 

Eigenschaften

 

Schmelzpunkt: 228-237°C (Dez.)

Alphad20 +83° (Dioxan)

° Brechungskoeffizienten 82 (C=1, Dioxan)

Speichertemp. 0-6°C

Löslichkeitschloroform/Methanol (9: 1): 50 mg/ml, klar, schwach gelb

Merck 6111

 

 

Anwendung

 

1. Entzündungshemmende Behandlung:

(rheumatische Krankheit: als kurzfristiger Anhang) (Patienten helfen, durch akutes oder kritische Phasen zu überschreiten):

Posttraumatic-Arthrose; synovitis verursacht durch Arthrose; rheumatoide Arthritis, jugendliche rheumatoide Arthritis (einzelne Patienten möglicherweise benötigen niedrige Dosiserhaltungsbehandlung); akuter oder subakuter Bursitis; Knöchelarthritis; akute unspezifische Sehnenhüllenentzündung; akute gichtische Arthritis; Arthritis psoriatica; ankylosing Spondylitis.

Kollagenstörung (Immunkomplexkrankheit): Therapie der kritischen Krankheit oder der Wartung für die folgenden Krankheiten:

Körperlupus erythematosus (Lupusnephritis); akute rheumatische Myocarditis; Körper-dermatomyositis (P.M.); polyarteritis nodosa; Goodpasture-Syndrom (das Syndrom der guten Weide). Hautkrankheit: pemphigus; schweres Erythem multiforme (Stevens-Johnson-Syndrom); abblätternde Dermatitis; bullous Dermatitis herpetiformis; schwere seborrheic Dermatitis; schwere Psoriasis; Mycosis fungoides; Urticaria.

Allergiestatus: verwendet, um das folgende zur herkömmlichen Behandlung zu steuern, um den schweren Schaden zu beschäftigen verursacht durch Funktion oder allergische Krankheiten; Asthma bronchiale; Kontaktdermatitis; atopic Dermatitis; Serumkrankheit; Saison- oder beständige allergische Rhinitis; allergische Reaktion; urticarial Transfusionsreaktion; Ödem der akuten nicht ansteckenden Kehle (Adrenalin ist die Droge der Wahl).

- Augenkrankheit: schwere akute und chronische augenfällige Allergie und Entzündung, wie Herpes zoster; iritis, Iridocyclitis; Chorioretinitis; Diffusionsart wirkliches uveitis und choroiditis; Neuritis nervi optici; sympathischer Ophthalmia.

Gastro-intestinale Krankheit: eine kritische Phase, damit Patienten die folgenden Krankheiten überleben; Colitis ulcerosa (Körpertherapie); lokalisierter Enterocolitis (Körpertherapie). Erkrankung der Atemwege: Lungensarkoidosis; Berylliumvergiftung;

Kombiniert mit passender Antituberkulosechemotherapie für wetternde oder verbreitete Tuberkulose;

Andere Methoden können Loefflers Syndrom (Syndrom Loffler s) nicht steuern; Aspirationspneumonie.

Ödem: diuretische und urinausscheidende Proteinurie für spontanes oder des Lupus nephrotisches Syndrom ohne Urämie.

2. Immunosuppressive Therapie: Organtransplantation.
3. Die Behandlung von Blutkrankheiten und Tumoren:

- Blutkrankheiten: erworben (Autoimmunhämolytische Anämie); erwachsene Idiopathische thrombozytopenische Purpura (einzige intravenöse Injektion, intramuskuläre Injektion des Tabus); erwachsene Sekundärthrombozytopenie; erythroblastopenia (Anämie); kongenitale aplastische Anämie (des roten Blutkörperchens).

Tumor: Palliativmedizin für die folgenden Krankheiten; erwachsene Leukämie und Lymphom; akute Leukämie der Kindheit

4. Behandlungsschock:

Die adrenale kortikale Unzulänglichkeit, die durch Schock oder wegen der adrenalen kortikalen Unzulänglichkeit und des Schocks verursacht wurde, hatte keine Antwort zur herkömmlichen Therapie (Hydrocortison für allgemein verwendete Drogen; wenn Sie nicht die Mineralokortikoidtätigkeit, unter Verwendung Methylprednisolon haben möchten).

Hemorrhagic, traumatischer und chirurgischer Schock ohne Antwort zur herkömmlichen Therapie. Obgleich es keine perfekte (doppelblinde) klinische Forschung, aber gibt, Tierversuchdaten zeigen Sie mögliches Methylprednisolon zum herkömmlichen ungültigen effektiven Schock der Therapie (z.B., Rehydrierung). Sehen Sie auch Abschnitt „des ansteckenden Schocks“ „in den Vorkehrungen“.

5. Andere:

Nervensystem:

Gehirnödem verursacht durch Primär- oder metastatischen Tumor und (oder) Chirurgie und Strahlentherapie; akutes schweres Stadium der multipler Sklerose; akute Rückenmarkverletzung. Behandlung sollte innerhalb 8 Stunden nach Trauma anfangen.

- kombiniert mit passender antituberculous Therapie für tuberkulöse Meningitis mit subarachnoid Behinderung oder Ausschließung.

- Miteinbeziehen des Nervs oder des myokardialen trichinelliasis.

- Verhinderung von Übelkeit und das Erbrechen verursachten durch Krebschemotherapie.

6. Störungen des Stoffwechsels:

Primär- oder Sekundärnebennierenrindeninsuffizienz;

Akute adrenokortikale Unzulänglichkeit;

(das oben genannte Krankheitshydrocortison oder Hydrocortison, wie die Droge der Wahl gegebenenfalls, mit synthetischem Glukocorticoid- und Mineralokortikoid kombiniert werden kann.)

Patienten, die bekannt, um zu haben, oder haben möglicherweise Nebennierenrindeninsuffizienz werden verwaltet vor Chirurgie und mit schwerem Trauma oder Krankheit.

Kongenitale adrenale Hyperplasie; nicht suppurative Thyreoiditis; Krebs verursachtes hypercalcemia.

 

 

 
Heiße Verkaufsprodukte
 
Testosteron CAS: 58-22-0
Testosteron enanthate CAS: 315-37-7
Testosteron cypionate CAS: CAS: 58-20-8
Testosteron-Propionat CAS: 57-85-2
Testosteron phenylpropionate CAS: 1255-49-8
Testosteron isocaproate CAS: 15262-86-9
Testosteron decanoate CAS: 5721-91-5
Testosteron undecanoate CAS: 5949-44-0
Methyltestosterone (17-Alpha-Methyl-Testosterone) CAS: 65-04-3
Turinabol (Azetat 4-Chlorotestosterone, Clostebol-Azetat) CAS: 855-19-6
Mund-turinabol (4-Chlorodehydromethyltestosterone) CAS: 2446-23-3
Oxymetholone (Anadrol) CAS: 434-07-1
Oxandrolone (Anavar) CAS: 53-39-4
Stanozolol (Winstroll) CAS: 10418-03-8
Stanolone CAS: 521-18-6
Mestanolone CAS: 521-11-9
Methandrostenolone (Dianabol, methandienone) CAS: 72-63-9
Nandrolone CAS: 434-22-0
Nandrolone Decanoate CAS: 360-70-3
Nandrolone Cypionate CAS: 601-63-8
Nandrolone Phenypropionate CAS: 62-90-8
Normethisterone CAS: 514-61-4
Trenbolone CAS: 10161-33-8
Trenbolone-Azetat CAS: 10161-34-9
Tibolone CAS: 5630-53-5
Trestolone CAS: 3764-87-2
Metribolone (Methyltrienolone) CAS: 965-93-5
Tamoxifen-Zitrat (Nolvadex) CAS: 54965-24-1
Clomiphencitrat CAS: 50-41-9
Sildenafil-Zitrat () CAS: 171599-83-0
Tadalafil (Cialis) CAS: 171596-29-5
Vardenafil CAS: 224785-90-4
Boldenone CAS: 846-48-0
Boldenone-Azetat CAS: 846-46-0
Boldenone Undecylenate CAS: 13103-34-9
 

Kontaktdaten
Sales Manager

WhatsApp : +8613657291547